4. Juni 2020

Gegen Rassismus und Diskriminierung

DJK Herren setzen Zeichen!

Wie bereits vor einem Jahr möchten die Spieler und Trainer der Herren Mannschaft der DJK Sportbund München Ost aus aktuellem Grund ein Zeichen gegen Diskriminierung und Rassenhass setzen.

Bei der DJK Sportbund München Ost spielen Kinder, Jugendliche und Erwachsene aus über 40 verschiedenen Nationen zusammen. Friedlich, gemeinsam und vereint betreiben wir Sport, egal welcher Religion, welche Hautfarbe oder persönliche Einstellung ein Mitglied hat.

Die Geschehnisse in den USA nehmen wir zum Anlass uns solidarisch mit der dortigen schwarzen Minderheit zu bekennen und hoffen, dass alle Menschen auf der gesamten Welt gleich fair behandelt werden.

Das gezeigte Foto stammt aus dem Jahr 2019 bei einer Aktion gegen Rassismus, hat heute aber nichts an Aktualität verloren!