Neuigkeiten

20. Dezember 2020

Frohe Weihnachten

Liebe Spielerinnen und Spieler,

Liebe Eltern und Kinder,

Liebe Trainer-Kolleginnen und -Kollegen,

liebe ehrenamtliche Helferinnen und Helfer und Fans,

liebe Mitglieder der Fußballabteilung,

 

ein schwieriges Jahr mit vielen Entbehrungen, nicht nur im sportlichen Bereich, geht langsam zu Ende.

Ich möchte mich auch im Namen meiner Vorstandskollegen Christian und Waldi recht herzlich bei jedem von Euch bedanken, dass Ihr in dieser schweren Zeit zusammen gestanden und unserem Verein die Treue gehalten habt, obwohl es nun zum zweiten Mal in einem Jahr nicht möglich ist, unser geliebtes Hobby auszuüben.

Eigentlich wäre jetzt die Zeit unzähliger Hallenturniere, mannschaftsinterner Weihnachtsfeiern, die Jugendleitung wäre mitten in den Planungen für unser Hallenturnier und die Herren würden bald die Vorbereitung auf die Punktrunde starten. All das fällt dieses Jahr leider aus.

Aber es ist schön zu sehen, wie engagiert unsere Trainer trotzdem den Zusammenhalt der Spieler fördern, unzählige tolle Ideen zur Fitnesserhaltung erarbeiten, online Challanges für die Kids organisieren und kleine Weihnachtsfreuden umsetzen. Danke dafür!

Ganz hart trifft es unsere Kinder. Sie können während dieser Zeit nur sehr eingeschränkt ihre Freunde treffen, miteinander spielen und schon gar nicht trainieren. Auch in der Schule sind oft 8 Stunden am Stück Maske angesagt, sogar beim Sportunterricht, sofern er überhaupt stattfindet. Wir versprechen euch, ab dieser Sekunde wo es wieder erlaubt ist uns zu treffen, werden wir auch wieder Training anbieten! Haltet durch, wir sind sehr stolz auf euch! Scheut nicht, in den WhatsApp Gruppen eures Teams Kontakt zu halten, ihr seid ein Team, dass stärker ist als Corona!

Keiner von uns weiß genau, wie und wann es 2021 weiter gehen wird. Aber eins ist sicher: Wie werden weiterhin fest zusammenstehen, uns nicht unterkriegen lassen und daraufhin fiebern, dass irgendwann der Ball wieder rollt!

Ich wünsche Euch allen ein trotz aller Maßnahmen besinnliches Weihnachtsfest und einen tollen Start in ein hoffentlich entspannteres Jahr 2021. Passt auf Euch auf und bleibt alle gesund!

Weihnachtliche Grüße

Klaus

28. Oktober 2020

Erneuter Lockdown im Bereich Fußball

Liebe Spielerinnen und Spieler,

liebe Mitglieder, Aktive und Funktionäre

liebe Eltern,

liebe Fans,

 

wie ihr sicher den Nachrichten entnommen habt, wird ab kommenden Montag, 02.11.2020,  wieder ein faktischer Lockdown eintreten. Dies bedeutet, dass wir weder trainieren noch spielen dürfen und auch keine Mannschaftssitzungen und Treffen abhalten können. Alle Termine bis einschließlich Sonntag bleiben bestehen!

Wir kennen diesen Zustand vom letzten Frühjahr, es war eine schwere und lange Zeit für uns. Nun müssen wir uns dieser Aufgabe erneut stellen und zusammen das Beste daraus machen.

Es mag durchaus unterschiedliche Meinungen geben, ob ein solcher Lockdown verhältnismäßig ist, ob er nicht die Falschen trifft, ob alles überzogen ist. Das haben wir aber nicht zu entscheiden, man kann sicher auch der Meinung sein, dass es überfällig und die Maßnahmen vollkommend notwendig sind. Ich bin kein Virologe und kann es nicht beurteilen.

Wir sind jetzt alle gefordert, niemand weiß, wie lange diese Auflagen gelten. Ja, 4 Wochen werden einige sagen, das ist der Stand von heute. Dies hoffen wir alle, dass es so eintritt, aber es gibt keine Garantie. Wenn die Zahlen sich nicht verbessern, könnte es sein, dass die Maßnahmen verlängert werden, keiner kann uns dies jetzt sagen, aber wir müssen auch damit rechnen.

Wir hoffen vor allem für diejenigen, welche von unserem Sport leben und dadurch keine Arbeit haben, dass sie diese Krise erneut finanziell stemmen. Auch wir haben Trainer, welche die Arbeit mit unseren Kindern beruflich machen, auch wir haben einen Vereinswirt und Angestellte, welche nun schon wieder das Vereinsheim schließen müssen. Ich wünsche Ihnen Kraft und Glück, dass sie wieder baldmöglichst Ihrem Beruf nachgehen können.

Denken wir an die Kinder, diese müssen den ganzen Tag mit Masken lernen, nun können Sie sich nicht einmal mehr ein paar Stunden in der Woche beim Fußball austoben. Nicht jeder hat einen Balkon oder Garten…

Ich appelliere an alle, jetzt um so mehr zusammen zu stehen. An die Spieler, untereinander Kontakt zu halten, an die Trainer, ihre Kinder zu beschäftigen und zusammen zu halten. Wir sind gut aus der letzten Krise herausgekommen, nehmen wir es zum Anlass positiv zu denken, und auf eine schnelle Rückkehr zum Normalmodus zu hoffen.

Das Wichtigste aber, bleibt oder werdet gesund!

Klaus

Sportlicher Leiter DJK SB München Ost

17. Oktober 2020

Ex Profi neuer Trainer der 1. Herrenmannschaft

Trainerwechsel 1. Herrenmannschaft

Trainerwechsel bei der 1. Mannschaft Herren

Nachdem der derzeitige Trainer Michael Stepanoff im beidseitigem Einvernehmen mit sofortiger Wirkung sein Amt als Trainer der 1. Herrenmannschaft aufkündigte, wurde der bisherige Trainer der 2. Mannschaft, Dimitrios Demirtsidis, zum Trainer der 1. Herrenmannschaft befördert.

Wir bedanken uns herzlich für die engagierte Arbeit von Michael Stepanoff, er hat viel im Verein bewirkt!

Der Ex-Profi und hochklassige Fußballspieler Dimitrios Demirtsidis steht uns ab sofort als Nachfolger zur Verfügung. Er wird zeitgleich auch die 2. Herrenmannschaft trainieren. Dort wird er künftig von Ivica Sarec-Nemec unterstützt. Herzlich willkommen Ivica.

Dimitrios ist 34 jähriger Familienvater und wohnt in München, beruflich für die Sicherheit bei Paulaner zuständig.

Fußballerisch ist er schon in jungen Jahren aufgefallen, er spielte Junioren Bayernliga beim SC Fürstenfeldbruck und dem FC Ismaning. Danach kam der große Sprung, zuerst 4. dann 3. Liga in Griechenland bei Visaltiakos Nigritas, danach 2. Profiliga in Zypern bevor er wieder nach Deutschland zurückkam.

Dann ging es nach Bern, dort 2.Mannschaft Auswahlspieler unter Gernot Rohr. In Deutschland dann Bayernliga beim FC Ismaning und mehrerer kleinerer Vereine von Bezirksliga und Kreisliga. Als Trainer hat er bereits beim FC Pontos Erfahrung gesammelt. Wir denken die fußballerische Erfahrung wird den Spielern helfen, sich stetig zu verbessern und auch motivieren, dass Training zu besuchen.

Viel Erfolg Dimitrios!

Viel Erfolg Ivica !
Danke Michael!
23. Juli 2020

Neue Trikots für unsere U15 von M-Net

Der Verein und die U15 bedanken sich bei unserem Partner M-Net für einen Satz neuer Trikots!

 

U15 der DJK Sportbund München Ost Saison 2020/2021

4. Juni 2020

Gegen Rassismus und Diskriminierung

DJK Herren setzen Zeichen!

Wie bereits vor einem Jahr möchten die Spieler und Trainer der Herren Mannschaft der DJK Sportbund München Ost aus aktuellem Grund ein Zeichen gegen Diskriminierung und Rassenhass setzen.

Bei der DJK Sportbund München Ost spielen Kinder, Jugendliche und Erwachsene aus über 40 verschiedenen Nationen zusammen. Friedlich, gemeinsam und vereint betreiben wir Sport, egal welcher Religion, welche Hautfarbe oder persönliche Einstellung ein Mitglied hat.

Die Geschehnisse in den USA nehmen wir zum Anlass uns solidarisch mit der dortigen schwarzen Minderheit zu bekennen und hoffen, dass alle Menschen auf der gesamten Welt gleich fair behandelt werden.

Das gezeigte Foto stammt aus dem Jahr 2019 bei einer Aktion gegen Rassismus, hat heute aber nichts an Aktualität verloren!

18. Mai 2020

Juniorentraining wieder gestartet

Juniorentraining wieder gestartet

Unsere Kinder- und Jugendteams trainieren größtenteils wieder oder beginnen in Kürze (KW 22) mit dem Training. Das Training findet noch mit Einschränkungen statt, da wir wie alle Vereine noch Auflagen wegen Corona haben. Wir trainieren am Max-Reinhardt-Weg 28 in Neuperlach Süd, nur 5 Gehminuten von der U-Bahn Station Therese-Giehse-Allee!

Gerne werden aber schon Voranmeldungen entgegen genommen, wenn Kinder oder Jugendliche vom Jahrgang 2014 bis Jahrgang 2005 sich neu anmelden möchten. Bei einigen Teams kann auch sofort mittrainiert werden!

Gerne nehmen wir auch Spieler mit Vorerfahrung von anderen Vereinen, wenn ihr euch verbessern wollt, dann ruft doch einfach an. Den Wechsel nehmen wir für euch vor.

Infos zu Trainingszeiten und allen anderen Fragen gibt es tagsüber (Montag bis Freitag) telefonisch unter 08093/908023.

Natürlich dürft ihr euch auch melden, wenn ihr Interesse an einer Betreuer- oder Trainertätigkeit habt!

 

3. Mai 2020

Unterstützt unseren Vereinswirt!

Unser Vereinswirt Ahmet bietet täglich außer Montag von 16 Uhr bis 20 Uhr Essen zum mitnehmen an. Günstige Preise und eine große Auswahl zur gewohnten Qualität! Sonntags und feiertags ist er immer von 11 Uhr bis 18 Uhr für Euch da. Natürlich könnt ihr auch Getränke bei ihm mitnehmen.

Bitte unterstützt ihn und holt fleißig bei ihm (Max-Reinhardt-Weg 28, Zum Aloisius) Essen ab. Wir wollen auch nach der Corona Krise einen Wirt haben und wollen ihn jetzt unterstützen!

Bitte die Speisen NICHT direkt beim Restaurant verzehren!

Danke
Euer Vorstand

26. Februar 2020

Spieler gesucht

Die Rückrunde 2020 beginnt in Kürze und wir nehmen wieder Kinder von 5-15 Jahre auf. Wer vorab Informationen benötigt kann sich unter der Rufnummer 08093/908023 tagsüber (Mo.- Fr.) oder 0160/3795711 per WhatsApp erkundigen.

Vor allem für folgende Jahrgänge werden noch Kinder gesucht: 2013/2014 für unsere G-Junioren. Jahrgang 2009 zur Verstärkung einer sehr guten U11 Junioren Mannschaft. Jahrgang 2007 für unsere U13 Mannschaft, welche ab Juli auf Großfeld spielt.

28. Oktober 2019

Jugendturnier 2020

Liebe Trainer/innen und Jugendleiter/innen,

gerne laden wir Euch zu unserem Juniorenturnier Anfang Januar 2020 ein. Unter diesem Link bekommt ihr alle Informationen! Bitte beachtet die Email Adresse auf der Ausschreibung für die Anmeldung.

Hier der Link zur Ausschreibung:  Turniereinladung

Wir freuen uns, wenn ihr bei uns zu Gast seid!

 

24. Oktober 2019

Fußball Kindergarten startet

Ab heute startet unser Fußballkindergarten. Kinder des Jahrgangs 2013 und 2014 sind willkommen! Immer donnerstags von 15:30 Uhr bis 17 Uhr trainiert unser Fußball Kindergarten unter fachkundiger Anleitung . Wir trainieren in Neuperlach Süd am Max-Reinhart-Weg 28 direkt neben dem Heinrich Heine Gymnasium! Trainiert wird das Team von Mathias Blasenbreu, hauptamtlicher Fußballtrainer und Fachmann für Kindertraining. (mehr …)